Archive for 22. Juni 2007

Eine unmögliche Skulptur

22 Juni 2007

Das ist kein Trick; diese Skulptur steht tatsächlich in der Stadt Ophoven in Belgien. So sieht sie allerdings nur aus, wenn man sie von einem bestimmten Blickwinkel aus betrachtet. Wie sie sonst aussieht, seht ihr, wenn ihr aufs Bild klickt.

Advertisements

Euer persönliches Windows von Microsoft

22 Juni 2007

Das könnte schon bald wahr werden, wenn ihr künftig Software von Microsoft kauft. Die Firma hat nämlich ein Patent auf eine Methode angemeldet, mit der sich „personenbezogene Informationen des Käufers“ wie zum Beispiel „Name, Adresse, Telefon Nummer, Kreditkarten Nummer, E-Mail Adresse“ im Programmcode verstecken lassen. Bei Bedarf können sie von Microsoft wieder extrahiert werden. [Quelle]

Updates für Linux

22 Juni 2007

Wine 0.9.39
Pidgin 2.0.2
vlc 0.8.6c
Amarok 1.4.6

ImageMagick 6.3.4-10
Sqlite 3.4.0
ntfs-3g 1.616
Nvidia Grafik Treiber 100.14.11

Trusted Storage kommt

22 Juni 2007

Trusted Storage ist ein Element von Trusted Computung. Dieses heisst ja bekanntlich so, weil der Benutzer künftig ein unendliches Mass an Vertrauen in seinen Rechner setzen muss (und diejenigen, die seinen Rechner kontrollieren werden), weil er absolut nichts mehr mitbekommen wird, was auf seinem Rechner vorgeht; geschweige denn er dies noch irgendwie beeinflussen können wird. Für Trusted Storage wurde jetzt eine erste Spezifikation veröffentlicht. Vereinfacht funktioniert Trusted Storage so, dass die Daten nur noch verschlüsselt auf die Platte geschrieben werden. Sie können also auch nur noch von dem Betriebssystem gelesen werden, das den Schlüssel hat und die Daten geschrieben hat. Das hat natürlich einen riesigen Vorteil; kein Unbefugter kommt mehr an die Daten ran; schon gar nicht so ein böser Linux Mensch, der die Partition einfach von einer LiveCD aus mountet. Also, von wegen Reparutur eines zerschossenen Systems ist nicht mehr! Für den Benutzer hat das natürlich auch noch den immensen Vorteil, dass er an seine eigenen Daten auch nicht mehr heran kommt, sollte sich sein Windows einmal verabschieden, was ja bekanntlich auch ab und zu mal vorkommen sollte. [Quelle]