MyMDb 3.0 Filmdatenbank

mymdb.jpg

Im Gegensatz zu anderen derartigen Projekten, die während der Entwicklungszeit zwar kostenlos waren, aber danach sich in kommerzielle verwandelten, soll die Filmdatenbank MyMDb kostenlos bleiben. So steht es zumindest auf der Webseite. Jetzt ist die Version 3.0 erschienen. Die Erfassung eines neuen Eintrages ist relativ komfortabel, da die Daten, die man speichern will, aus der OFDb und der IMDb übernommen werden können. Auch lässt sich für Filme, die auf Platte gespeichert sind, ein Link angeben. Allerdings habe ich selbst mit derartigen Datenbanken so meine Probleme, denn für das Anlegen einer solchen und das Erfassen der Daten muss man schon eine erhebliche Zeit investieren; so komfortabel die Bedienung auch sein mag. Deshalb stammt der Screenshot auch von der Webseite.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: