USB-Stick Installation mit UNetbootin

unetbootinDas kleine Progrämmchen UNetbootin bietet eine komfortable Möglichkeit, Linux oder BSD Distributionen (aber auch z.B. die Super Grub Disk oder die UBCD [die UBCD lässt sich mit UNetbootin nicht installieren]), auf USB-Stick zu installieren; und zwar ohne dass man eine CD braucht. Mehrere Möglichkeiten werden dazu angeboten. Am besten ist die Methode, bei der man eine bereits vorhandene ISO-Datei benutzt: ISO auswählen, Stick auswählen, starten (vor dem Klick auf „OK“ die Einstellung „Drive“ lieber noch mal überprüfen). UNetbootin (Universal Netboot Installer), bietet auch die Möglichkeit an, eine grosse Zahl an Linux und BSD Distributionen herunter zu laden – deshalb heisst es so – und direkt auf Stick zu installieren. Auch für Installationen auf Festplatte kann es verwendet werden; davon würde ich aber eher abraten. UNetbootin gibt es für Linux und für Windows, wobei empfohlen wird, letztere Version zu verwenden; es muss nicht installiert werden. Das Programm ist leider nicht in deutsch; bei UbuntuUsers habe ich jedoch eine ausführliche deutsche Anleitung gefunden. Oben ein Screenshot. Ich habe es mal mit CDLinux 0.9.2 ausprobiert; mit dem eigenen Installer von CDLinux hat es nicht geklappt; mit UNetbootin jedoch einwandfrei.

Advertisements

3 Antworten to “USB-Stick Installation mit UNetbootin”

  1. UNetbootin 323 ist jetzt in deutsch « Lothars Blog Says:

    […] jetzt in deutsch By lotharf Das Progrämmchen UNetbootin habe ich euch schon vor einiger Zeit hier vorgestellt. Man kann damit sehr komfortabel eine grosse Zahl an Linux- oder BSD-Distributionen auf USB-Stick […]

  2. single molecule sequencing Says:

    So you only have to remember one single master password or select the key file to unlock the whole database.
    The mini spy pen camera is available in 4GB, 8GB and 16 GB for regular
    use as per requirement of the customer. The Fujifilm Fine – Pix x100 is generally
    considered a professional compact rangefinder camera.

  3. kesehatan Says:

    Thanks to my father who informed me on the
    topic of this web site, this webpage is in fact awesome.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: