HP kauft Palm

Das berichtet die Frankfurter Allgemeine. HP zahlt 1,2 Milliarden Dollar oder 5,70 Dollar je Aktie in bar. Palm war schon länger in finanziellen Schwierigkeiten. Der Kauf legt die Vermutung nahe, dass HP künftig im Geschäft mit Smartphones kräftig mitmischen will. Ausserdem dürfte man sich bei HP natürlich auch besonders für das auf Linux basierende Betriebssystem WebOS interessieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: