Auto für 1.800,- Euro

Die chinesische Autofirma Geely (das ist die, die Volvo gekauft hat) hat für 2012 das preiswerteste Auto der Welt angekündigt. Der Kleinwagen Gleagle IG wird von einem Dreizylinder-Benzinmotor mit einem Liter Hubraum angetrieben werden (dessen Leistung ist noch unbekannt). Er soll ein stufenloses Getriebe haben. Geplant soll auch ein Modell mit Elektromotor sein, der durch Solarzellen am Dach unterstützt werden soll. [Quelle]
[Den genannten Preis von € 1.800,- sollten wir allerdings nicht so wörtlich nehmen; er wird natürlich vom Euro-Kurs in 2012 abhängen]

Advertisements

3 Antworten to “Auto für 1.800,- Euro”

  1. Va Says:

    Das ultimative Spielzeug für Frauen…

  2. Jürgen Says:

    Als Off-Roader und Geländewagen-als-Nutzfahrzeug-Benutzer kann ich mit diesen Miniaturausgaben von einem Fahrzeug zwar nicht viel anfangen, jedoch werden wir in naher Zukunft immer mehr von diesen Kleinstwägen in den Städten vorfinden – und genau da gehören sie auch hin – mit E-Motor oder als Hybrid. Als Cityflitzer und kleines kostengünstiges Individualverkehrsmittel.
    Und mal ehrlich – da wird es auch allerhöchste Zeit, dass die Preise mal in den Keller gehen!

    Allerdings schätze ich mal, dass dieses Fahrzeug bei uns gar nicht auf den Markt kommen kann – denn es dürfte, wie so manch anderes fernöstliches Fahrzeug, weder die technischen Vorschriften (ich sag dazu elektronischer Firlefanz) erfüllen, noch die nötigen Crash-Tests bestehen.

  3. Va Says:

    aber immerhin haben die Reichen und Schönen damit ein preiswertes Fahrzeug um die Speisen von der Schloßküche zum Teehaus bringen zu lassen….und die Welt wird Beifall klatchen wegen der sagenhaften Hilfe zum Umweltschutz!!!!…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: