Erst strampeln, dann essen

Etwas besonderes hat sich das Crowne Plaza Hotel in Kopenhagen einfallen lassen. Den Rotelgästen wird nicht nur ein Fitness-Raum angeboten; sie können mit den dort aufgestellten Geräten auch Strom produzieren. Und wer lange genug strampelt, der bekommt dafür auch eine Belohnung. Wer 10 Wattstunden schafft erhält einen Restaurant-Gutschein über 36 Dollar (nach heutigem Kurs € 29,-). [Quelle]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: