120 Millionen Dollar Verlust durch Google Doodle

Da hat ja Google was angerichtet, als sie letzten Freitag das Pacman-Doodle geschaltet haben. Denn dieses hat angeblich einen gewaltigen wirtschaftlichen Schaden verursacht, wie dieser Blog errechnet hat. Anstatt zu arbeiten haben einige Millionen von Leuten lieber Pacman gespielt. Der Schaden soll sich weltweit auf über 120 Millionen Dollar summieren.  😉

Advertisements

2 Antworten to “120 Millionen Dollar Verlust durch Google Doodle”

  1. snoopy1alpha Says:

    Na wunderbar! Jetzt kann Google schon mit minimalem Aufwand weltweiten wirtschaftlichen Schaden anrichten…. Das nenn ich Effizienz 😉

  2. Anonymous Says:

    Und 120 Millionen Schaden…..da ist ja fast die Portokasse geplündert…. hoffe doch das aber nicht Google das bezahlt….währe unfair da ja alle Geschäftemacher zu Bing wechseln können oder Yahoo….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: