Anonyme Kommentare

Bisher war es hier ja möglich, Kommentare ohne Nennung eines Namens und Angabe einer E-mail-Adresse zu schreiben. Und grundsätzlich soll das auch so bleiben. Es gab allerdings Gründe für mich, diese Funktion derzeit mal zu deaktivieren. (Denn auch die unendlichste Geduld hat mal ihre Grenzen). Ich hoffe, dass diese Massnahme nur vorübergehend ist.

Advertisements

2 Antworten to “Anonyme Kommentare”

  1. snoopy1alpha Says:

    Gut, dass du es gemacht hast. So ist mir doch tatsächlich aufgefallen, dass ich meine E-Mail-Adresse an einen Gravatar gebunden hatte, der mein Foto enthielt. Ich hoffe das habe ich jetzt erfolgreich durch einen süßen, aber anonymen Pinguin ersetzt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: