Wenn Schuhe stinken

Hier mal eine kleine Anleitung in allgemeiner Lebenshilfe. Es gibt viele mehr oder weniger wirksame Mittel, mit denen man unangenehme Gerüche von Schuhen beseitigen kann. Sie haben jedoch den Nachteil, dass man sie kaufen muss. Eine kostenlose aber dennoch wirksame Methode ist folgende: Man legt die Schuhe einfach mal eine Nacht lang in die Gefriertruhe. Durch die Kälte werden nämlich die Bakterien, die den üblen Geruch verursachen, gekillt. Man sollte allerdings bei dieser Gelegenheit vermeiden, dass die Schuhe dabei mit irgendwelchen Lebensmitteln in Berührung kommen. Weshalb es sich dringend empfiehlt, die Schuhe vorher in einen luftdicht verschliessbaren Gefrierbeutel zu packen. [Quelle]

Advertisements

4 Antworten to “Wenn Schuhe stinken”

  1. Rudis Says:

    In Mikrowelle stopfen geht auch, z.B. bei Birkenstock Latschen. Dürfen nur nicht zu lange da drin bleiben, weil sonst sich der Klebstoff löst.

  2. snoopy1alpha Says:

    Birkenstocks haben doch Metallverschlüsse, oder nicht? Gibts da keine Funken? Ich empfinde die Gefriertruhe-Variante irgendwie als sicherer.

  3. wolfi Says:

    “ Man legt die Schuhe einfach mal eine Nacht lang in die Gefriertruhe. “

    das müßte doch bei den füßen auch funktionieren, was ? 🙂

  4. Rudis Says:

    [quote]Birkenstocks haben doch Metallverschlüsse, oder nicht? [/quote]

    jo die werden halt ein wenig heiß, mehr auch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: