Schwarzer Bildschirm

Hier mal eine kleine Geschichte; so voll aus dem Leben gegriffen:
„Hilfe; ich habe plötzlich einen schwarzen Bildschirm“
„Was hast du denn gemacht?“
„Ich habe nur das Netzwerk-Kabel angesteckt; dann war plötzlich der Bildschirm schwarz“
Oha; also wieder mal einer, den es erwischt hat. Seltsam ist das allerdings schon. Ich schaue mir den Laptop an: die automatischen Updates sind zwar deaktiviert; allerdings ist XP-Antispy nicht installiert. Er sagt mir, dass er halt nur deshalb das Netzwerkkabel angesteckt hat, weil er die WLAN-Einstellungen nicht umstellen wollte. Wahrscheinlich wollte sein XP dann irgend einen Treiber nachinstallieren und hat sich deshalb mit einem Server in Verbindung gesetzt und nach Hause telefoniert.

Also erkläre ich ihm, dass er sich da einen ganz bösen Trojaner eingefangen hat, der seinen Laptop ausspioniert, die Daten an einen Server schickt und dann anschliessend seinen Rechner sabotiert.
„Aber da steht doch was von ‚Echtheitsprüfung‘; und das ist von Microsoft“.
„Auch wenn er von Microsoft ist, ist es trotzdem ein Trojaner“.
„Aber dann müsste den doch eigentlich der Antivir …“
– Schallendes Gelächter ringsum.
Wie das mit den Antiviren Programmen ist; was sie nicht finden wollen und was sie stattdessen als angebliche Funde vorgeben, die gar keine sind, das hat ihm dann ein Kollege erklärt.
Einen kleinen Trost hatte ich dann schliesslich doch noch für ihn: „Jetzt kannst du wenigstens die automatischen Updates wieder einschalten“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: