Wie man Nero wieder sauber los wird

Wie soll ich das jetzt wieder mal einigermassen vornehm formulieren? Vielleicht so: Es gibt Software, vor deren Installation ich doch eher abraten möchte. Ein Grund (beileibe nicht der einzige) dafür ist, dass sie sich mit der Windows Systemsteuerung nicht wieder sauber deinstallieren lassen und dadurch gewisse Probleme, die sie manchmal verursachen können, oft bleiben. Eines dieser Programme ist leider auch die recht beliebte Brennsoftware Nero. Aber es gibt hier eine Lösung, ohne dass man Windows etwa neu installieren müsste. Freundlicher Weise stellt Nero nämlich selber ein entsprechendes Tool zur Verfügung: das Nero General Clean Tool.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: