OpenSuse 11.0 wird nicht mehr unterstützt

Noch ein Problemfall vom letzten Donnerstag: Auf einem Laptop mit OpenSuse erscheint ständig eine Fehlermeldung und Updates sind in den letzten Wochen auch keine mehr gekommen. Die Fehlermeldung besagt, dass ein Link nicht gefunden wurde; es ist der Link zum Haupt-Repository. Ich öffne den Yast, schaue die Einstellungen für die Paketquellen an; es stimmt eigentlich alles. Aber vielleicht haben die da ja was geändert; soll ja vorkommen. Also schaue ich auf der Webseite nach. Und dort sind tatsächlich nur noch die Quellen für 11.1, 11.2 und 11.3 vorhanden; 11.0 wird nicht mehr unterstützt.
Also; ich habe ja Verständnis dafür, wenn man die Version 11.0 nicht mehr unterstützt; dann gibt es halt keine Updates mehr. Aber muss man deshalb die Repositories auch gleich mit abschalten?

Advertisements

8 Antworten to “OpenSuse 11.0 wird nicht mehr unterstützt”

  1. Faustrecht Says:

    sicher aber kommen sich da Win geschädigte mal mit Linux gebeutellte näher oder brauchen wir erst den Atomschlag???? alle Tiere Tod und jetzt Menschen zwecks Fleischgewinnung jagen…….

  2. Faustrecht Says:

    meine damit das nach Lieferung von USA an Israel mit 20 Tarnkappenbombern der Weltfrieden nur noch auf dem Papier steht……und China und andere Unbeteiligte haben auch rote Knöpfe…..wird dann lustig Veranstalltung für alle……..

  3. Faustrecht Says:

    zum Glück hat jetzt Russland auch sich zu Linux bekannt….wird dann wohl bald ein finanziell ernsthafter Gegner für Windows….Gratis wird bald nicht mehr sein…..

  4. boing Says:

    @Faustrecht: Warum sollte Gratis nicht sein? Solange irgendjemand einen Quellcode hat, wird es auch freie Betriebssysteme geben!
    Du solltest dich damit etwas mehr beschäftigen! 😉

  5. Suchmaschine Says:

    This is a really good read for me, Must admit that you are one of the best bloggers I ever saw.Thanks for posting this informative article.

  6. Faustrecht Says:

    Und das wirkliche Stadium wird dann wie beim auswärtigen Ministerium etwa 2020 bekannt gemacht…..nee da waren ja fast 60 Jahre bis die ehrenwerten Beamten enttarnt wurden……Waidmannsheil und Glauben ist nicht Wissen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: