Ein paar Tage Pause

pause1Die Erklärung warum sich derzeit hier nichts tut ist ganz einfach. Der Blogmaster gönnt sich während der Herbstferien eine kurze Pause und ist offline.

Advertisements

5 Antworten to “Ein paar Tage Pause”

  1. snoopy1alpha Says:

    Ganz offensichtlich ist er nicht hinreichend offline, sonst hätte er uns diese Information nicht geben können 😉

  2. Rudis Says:

    Die Vorboten, wenn er in die Rente geht 😀

  3. Markus Says:

    Meinst Du, das ist der erste Weg zur Entwöhnung? Aber was soll ich dann morgens zum Müsli lesen? Die Nachrichten etwa?! Gottbewahre… es soll ja schmecken.

    Trotzdem einen schönen Urlaub Lothar 😉

  4. Faustrecht Says:

    Morgens kann man als anständiger Mensch auch erstmal seine Krümel oder Ablagerungen aus dem Bett entfernen..aber seis drum…seid ich google Alarm aus Juks nutze kommt immer Sirene auf dieser Seite….bei AVM,Gigabyte…etc. nicht….was das???….mus man Sorgen haben?…sonstens schönen Urlaub.

  5. lotharf Says:

    Man muss ja nicht unbedingt vor dem eigenen Rechner sitzen wenn man mal kurz was schreiben will. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: