Klack, klack, klack

Eigentlich habe ich ja derzeit was ganz anderes zu tun; aber vielleicht hilft es mir, wenn ich mir jetzt hier den Frust mal von der Seele schreibe:

Nach einigen Tagen Abstinenz hatte ich mich ja darauf gefreut, wieder so richtig los legen zu können. Zuerst kam ja das neue Firefox-Update. Als ich mir meine Emails anschauen will, höre ich da leise so ein komisches Geräusch – leider nur zu vertraut und deshalb auch gefürchtet: das gelegentliche Klacken einer defekten Festplatte. DiskInfo zeigt den Eintrag, dass es auf ein paar Sektoren Lesefehler gibt; aber den gibt es schon lange und es ist auch nur eine einzige Partition betroffen. Alle Partitionen dieser Platte sind gemountet. Als ich jedoch nur einen einzigen Versuch mache auf die Platte zuzugreifen wird das Geräusch zum Dauer-Klacken – Platte ist im Nirwana.

Und zum Schaden kommt noch dazu der oben erwähnte grosse Frust. Wie kann man nur so bescheuert sein? Denn bereits vor einem Jahr hatte ich mir vorgenommen, genau diese Platte zu ersetzen. Und eine nagelneue Platte liegt seitdem noch völlig unbenutzt herum. Der tollste Hammer kommt jedoch noch: das Kaufdatum der Platte ist der 09.11.09!
[Gibt es unter euch Leute, die sich mit Esoterik auskennen?]

Advertisements

3 Antworten to “Klack, klack, klack”

  1. Rudis Says:

    Manchmal funzt die Platte nach paar Stunden ruhe kurz wieder oder der verrückte Tiefkühltrick.

  2. Rainer Says:

    Merkwürdig, da hast Du nun genau ein Jahr Zeit gehabt … also wenn ich neue Hardware kaufe, muss die gleich ausprobiert werden. Aber dafür bin ich auch zu faul für Backups. Da fehlt mir noch die rechte Strategie. Das Allerwichtigste hab ich wohl gesichert, aber dafür mach ich das zu selten.

  3. Faustrecht Says:

    Nee wenn es klackert ist wie Atomkrieg aber nach einen Jahr ist ja noch Garantie….. außer auf Daten….kann nur True Image empfehlen ist schnell und die o8 Versionen gibt es gratis bei PC Lektürezeitungen….benutz auch die alte und Image von 30 GB dauerd max. 4 Minuten…je nach CPU…..ist jedenfalls besser als Tränen vergießen…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: