Webconverger – nur Internet und sonst gar nix

Wen diese saudumme Frage: „Was möchtest du gerne im Web machen?“ nicht stört (mich stört sie erheblich), der kann ja mal den Webconverger ausprobieren, der jetzt in der Version 7.0 erschienen ist. Es ist ein sog. Web-Kiosk, der nur für Internet-Zugriff gemacht ist. Die Hybrid-ISO kann als Live-CD gebrannt oder als Image auf einen Stick geschrieben werden. DHCP vorausgesetzt startet der Webconverger in einen Firefox (eigentlich einen Iceweasel) und man ist im Netz. Die Distribution basiert bereits auf Debian Squeeze und dem Firfox 3.6.12 mit Flash-Unterstützung. Am Bootprompt kann man mit „locales=de“ deutsch einstellen und landet dann auf der deutschen Homepage; was aber eh recht witzlos ist, da ja nur der Browser da ist und man die Änderungen dort vornehmen muss. Da bei dem aber keine Menüleiste vorhanden ist, muss man dort erst mal mit „about:config“ rein und kann dann z.B. die Homepage ändern und andere Einstellungen vornehmen. Auf Stick installiert kann man ja auch in den .cfg-Dateien einige Modifizierungen machen.
Lt. Webseite soll übrigens Flash unter Qemu und VMware nicht funktionieren. In der VBox hingegen läuft es einwandfrei.

Advertisements

5 Antworten to “Webconverger – nur Internet und sonst gar nix”

  1. Jürgen Says:

    Na wenn das als Kiosk-Lösung propagiert wird, dann ist allein die von Dir genannte Möglichkeit mit dem „about:config“ schon das NoGo.
    Scheinbar muss man doch noch per Hand eingreifen und gewisse Dinge sperren….

  2. lotharf Says:

    Irgendwelche Firmen können übrigens eine kommerzielle Version käuflich erwerben, auf der dann deren Webseite als Voreinstellung erscheint. 😀

  3. shuttlex Says:

    Was mich auch stört ist Google & Co.
    Da behalte ich lieber mein Alten.

  4. Heinz Dick Says:

    Könntest Du die „Möglichkeiten“ mit dem about:config etwas näher beschreiben ?
    Hätte gern ein Menüleiste… 😉

    • lotharf Says:

      Die Menüleiste hätte ich auch gerne gehabt; die kriegst du aber nicht, weil die entsprechende Datei fehlt. So leicht will man es den Benutzern denn doch nicht machen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: