Schnee zu verschenken

Ich habe eine eine Weihnachtskarte aus Niedersachsen bekommen. Die schreiben darin, sie freuen sich, dass sie nach vielen Jahren endlich wieder mal weisse Weihnachten haben! Das hat mich jetzt auf eine Idee gebracht. Ich habe so viel von diesem weissen Zeug rumliegen, dass ich davon sehr leicht etwas abgeben kann. Wer also Schnee braucht, der kann sich an mich wenden. So an die 50 Kubikmeter könnte ich locker her geben. Ich würde ihn sogar verschenken; ihr müsst ihn nur selbst abholen.  😉

Advertisements

4 Antworten to “Schnee zu verschenken”

  1. Jürgen Says:

    Verschenken…. mach doch nicht die Preise kaputt 😉
    http://www.auktions-panoptikum.de/index.php?query=schnee&category=-1&sortby=

  2. lotharf Says:

    „Beatius est magis dare quam accipere“.
    Es ist ja schliesslich Weihnachten.

  3. Anonymous Says:

    Das ist great…poste mal Adresse…komme mit Kokslaster vorbei…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: