5 GB Speicherplatz in der „Cloud“

Dies ist wieder einer dieser Anbieter von Speicherplatz. Immerhin bietet er neben einigen Bezahl-Tarifen auch einen kostenlosen Zugang von 5 GB an. Aber wie sicher oder besser unsicher solche Angebote sind, das hat man ja am Beispiel von Wikileaks sehen können. Ich selber komme ja allein schon wegen meiner langsamen Leitung gar nicht erst in die Verlegenheit, mir überlegen zu wollen, ob ich meine Daten einem wildfremden Server anvertrauen möchte oder nicht. Sugarsync.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: