Wecken lassen

Es gibt schon noch interessante Sendungen und Filme im Fernsehen (der TVBrowser ist da hilfreich). Allerdings leider meist kurz vor Mitternacht oder noch später (sie sollen ja von möglichst wenig Leuten gesehen werden). Nachdem ich mich ein paar Mal geärgert habe, dass ich die einfach verpennt habe, habe ich mich wieder an das gute alte Programm „Timerle“ erinnert. Denn das dürfte so ziemlich der an einfachsten zu bedienende Wecker sein. Auch wenn das auf der Webseite nicht steht; der Timerle läuft auch unter Windows7 einwandfrei.

Advertisements

Eine Antwort to “Wecken lassen”

  1. shuttlex Says:

    Es gibt bestimmt bessere Lösungen. z.B. Sendung aufzeichnen und später ansehen oder einen stinknormalen Wecker stellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: