GNU/Linux Distribution Timeline

Eine grafische Darstellung über die Timeline der einzelnen Linux-Disributionen. Man kann gut erkennen auf welchen der Haupt-Distros sie basieren und wann sie sich abgespaltet haben. [Aufs Bild klicken]
[Danke an boing für den Link]

Advertisements

10 Antworten to “GNU/Linux Distribution Timeline”

  1. boing Says:

    Bitte 😉

  2. Rudis Says:

    Frage mich, wie viele Menschenjahre verschwendet wurden, weil diverse Entwickler für ein Problem eine eigene Lösung sich ausdenken mussten.

    • boing Says:

      Es geht auch um den Spass an der Sache.
      Und nicht jeder mag die selbe benutzerführung etc.
      Das is ja das schöne – für ein Problem stehen mir mehrere Möglichkeiten offen und ich such mir die raus mit der ich am besten klarkomme 😉

  3. snoopy1alpha Says:

    Das Bild ist faszinierend!

    Lediglich Android vermisse ich in dieser Grafik, aber das basiert ja „nur“ auf dem Linuxkernel und ist keine Distro im eigentlichen Sinn.

    • Andreas Says:

      Yep, we removed Android in the latest version for this reason. It is Linux, but it does not fulfill the criteria of a GNU/Linux distribution (in several aspects).

      Glad to see people like it, and happy to see the author of this blog posting it. You are welcome with your ideas and information on missing distributions. Thanks.

  4. Jürgen Says:

    Eigentlich fehlt jetzt noch eine Art Auswahldatenbank wo man nach bestimmten Kriterien suchen/wählen kann und anschliessend die passende Distribution(en) angezeigt bekommt….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: