Beichte online

Mit einer neuen App mit dem Namen „Confession“ für das iPhone können Katholiken jetzt auch online ihre Sünden beichten. Ein katholischer Bischof hat das genehmigt. Allerdings hat das Programm einen ganz kleinen Nachteil; Absolution kann es nämlich nicht erteilen, denn dazu ist weiterhin leider ein echter Priester notwendig. [hier gefunden]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: