Linux Mint 10 KDE

Es hat ganz schön lange gedauert, bis nun auch die KDE-Version von Linux Mint 10 Julia erschienen ist. Der Grund ist, dass man warten wollte bis KDE 4.6 fertig ist. Allerdings muss ich zugeben, dass ich diese Version eigentlich gar nicht vermisst habe. Denn gerade bei Mint würde ich doch eher die Gnome-Version für eine Installation vorziehen (und als Live-DVD sowieso). Die fehlenden KDE-Programme kann man ja nachinstallieren und bei dieser Gelegenheit natürlich KDE gleich mit. Das geht einwandfrei, dauert nur etwas. Aber man erhält dann ein schönes Linux-System. Die Ankündigung für Mint 10 KDE und auch die Download Mirrors gibt es hier. [Und dass Mint 10 KDE besonders schön ausschaut, das kann man wohl auch nicht behaupten].

Advertisements

Eine Antwort to “Linux Mint 10 KDE”

  1. Geraldine Göllner Says:

    Mich hat das leider auch nicht überzeugt, ich fand die Variante mit den nachinstallierten KDE-Programme, plus KDE auf meinem hp 550 auch bedeutend schneller und stabiler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: