Neue Sicherheits-Standards für KKWs

Es ist offensichtlich überhaupt kein Problem, neue Sicherheitsstandards für KKWs zu entwickeln, wenn man nur will. Standards, die den aktuellen Stand der Technik und auch die Lehren aus Fukushima berücksichtigen. Das geht aus den „ersten Überlegungen zu Konsequenzen Fukushima“ (PDF, 3,9 MB) hervor, einem internen Papier des Umweltministeriums.

Allerdings dürfte es wohl kein einziges deutsches KKW geben, das diese Standards erfüllen kann. Weshalb man sich schon die Frage stellen muss, wie es in der Vergangenheit und auch gegenwärtig mit der vorgeblichen „höchsten Sicherheit“ deutscher Kernkraftwerke bestellt ist.

Advertisements

2 Antworten to “Neue Sicherheits-Standards für KKWs”

  1. Anonymous Says:

    hat ja auch kein Atomlobbyabhängiger (bezahlter Politiker) je gedacht das sich die Wahrheit so schnell zeigt…….

  2. Anonymous Says:

    Spamfilter verhindet immer das schlimmste….aber nie die Realität…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: