Parted Magic 6.0 jetzt wieder mit dem Firefox

Bei Parted Magic hat es einen Versionssprung auf 6.0 gegeben. Der Grund dafür ist nicht nur, dass jetzt der Kernel 2.6.38.2 verwendet wird und es bei einigen Paketen auch wieder Updates gegeben hat. Es wurden vielmehr auch der Bootvorgang und das Bootmenü verändert, da es offenbar auf einigen Rechnern Probleme gab. Bezüglich der Software auf der Scheibe hat sich seit der Version 5.8 eigentlich nichts verändert (siehe dazu meinen Artikel vom Dezember). Als Browser ist jetzt aber wieder der Firefox (4.0) drauf. Das neue Parted Magic gibt es hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: