OpenSUSE 12.1 ist erschienen

OpenSuse war ja früher lange Zeit die Distribution, die ich bevorzugt habe. Leider hat es in letzter Zeit etwas an Verbreitung verloren und ich selber tendiere jetzt eher zu Linux Mint (auf die neue Version 12, die in einigen Tagen erscheinen dürfte, bin ich ja gespannt). Eine neue Version von Suse ist aber für mich ein Pflicht-Download. Ich werde die DVD zumindest in der VBox mal installieren und sie mir anschauen. Ausser der DVD gibt es auch noch vier Live-CDs mit Gnome 3.2 und mit KDE 4.7, jeweils in 32- und 64-bit. Aber auf der DVD sind ausserdem auch noch Xfce und LXDE drauf und sogar noch ein KDE 3. [Weitere Infos und Download-Links hier]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: