Facebook Blocker 1.2

Immer mehr Webseiten verwenden sog. „Social Plugins“ (es gibt ja kaum mehr Webseiten, die das nicht machen). Man erkennt das an dem blauen „f“ Button. Was passiert, wenn man eine derartige Seite aufruft? Dieses Plugin baut automatisch eine Verbindung zu Facebook auf. Auch wenn man dort nicht angemeldet ist, übermittelt der Browser dorthin zumindest die Daten, die beim Besuch einer Webseite üblicherweise gesendet werden. Das bedeutet, Facebook kann fein säuberlich mitprotokollieren wer wann welche Webseite aufgerufen hat. Wie gesagt, ohne dass man dort überhaupt angemeldet ist.
Extrem auf die Spitze getrieben hat dieses System ja der jetzt bei uns gestartete Musikdienst Spotify. Dort kann man sich absolut nur dann anmelden, wenn man ein Facebook Profil hat.

Es gibt jedoch Abhilfe: Der Facebook Blocker blockiert diese Social Plugins im Browser. Es gibt ihn hier als Erweiterung für Safari, Chrome, Firefox und Opera.

5 Antworten to “Facebook Blocker 1.2”

  1. Miky Says:

    Danke Lothar, habe den Blocker sofort installiert.

    gruß Miky

  2. Bubu Says:

    Ghostery blockt auf Lothars Blog folgendes

    Google Analytics
    Quantcast
    ScoreCard Research Beacon
    Scimlinks
    Whos.amungs.us
    Wordpress stats

  3. Würg Says:

    @Bubu

    Was soll man da noch Anklicken?

    Nur noch mit „Hide my Ass“

  4. Jürgen Says:

    Danke, habs soeben installiert.

  5. Rainer Says:

    Da muss man nicht erst raufklicken. Dadurch, dass das Teil von der besuchten Webseite geladen wird, weiß Facebook schon alles Wichtige.
    In meinem Iron (Chrome-Variante) hab ich alle Facebook-Seiten und -Server gleich so geblockt, dass zu ihnen nicht kommuniziert werden kann. Ich sehe nicht einen Facebook-Button mehr. Und wisst ihr was? Es fällt mir seit Monaten nicht auf.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: