App gegen Hundekot

Von diesen Apps für Smartphones gibt es ja inzwischen unzählige. Etwas neues hat sich jetzt die Berliner Stadtreinigung (BSR) einfallen lassen. Bisher nur in einem Bezirk wird jetzt ein Versuch gestartet mit einer App für Hundekot. Hundehaufen können mit dem Handy per GPS lokalisiert und an die BSR gemeldet werden. Sie werden dann beseitigt. Allerdings ist diese App (für iPhone und Android) nicht ganz billig; sie kostet immerhin € 7,99 pro Monat. [Quelle: Tagesspiegel, Berlin]

3 Antworten to “App gegen Hundekot”

  1. Anonymous Says:

    habe noch nie einen Hund mit nem Smartphone gesehen😉

  2. lotharf Says:

    Vielleicht läuft dir ja heute noch einer über den Weg; denn heute ist vieles möglich …

  3. snoopy1alpha Says:

    Also da nehme ich (als Hundebesitzer) lieber eine kleine Tüte mit um „deplazierte“ Haufen zu entfernen. Ist deutlich billiger😉
    Mein Hund macht aber nur dahin, wo es grün ist . . .

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: