Doodle zu Ehren des Manns der schrägen Töne

Zum nächsten krummen (78.) Geburtstag gibt es von Google diesmal schräge Töne. Das interaktive Doodle zu Ehren von Robert Moog ist ein echter Synthesizer, mit dem man sich eine Zeit lang beschäftigen kann. Und man kann seine auf diese Weise erzeugten Werke sogar aufzeichnen und abspielen.

5 Antworten to “Doodle zu Ehren des Manns der schrägen Töne”

  1. Anonymous Says:

    Wie geht das? Ich kann hier garnichts anklicken!

  2. Anonymous Says:

    http://www.google.de/webhp?hl=de&tab=ww

  3. Anonymous Says:

    https://www.google.com/doodles/robert-moogs-78th-birthday?doodle=6201726XBBA7sMzM-pmZnpHn__8yjJTMzfKZmLUAAAcaZmb9sJ8GZmGIzMz9TMzPOmZm2r7___Yz0pmZuQAABm___2xwkZp00V0lZ05xkEY50kF05V0lFBBTlHz__-PPn__yMfP__8I-f__Ux8___rL5__-1HKEXKwnLSXK0nLSnK3hGWyTlaicQ-f__tRhE5lGFYA..

  4. Jürgen Says:

    Ist der Hammer!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: