Rezeptverwaltung und meine Rezeptsammlung

Rezeptverwaltung

weissbiergulasch1

In der letzten Zeit habe ich mich etwas intensiver mit der Verwaltung von Kochrezepten beschäftigt; ich habe mir dazu mehrere Programme angeschaut. Kostenlose Programme gibt es leider kaum; für Linux z.B. Gourmet, das unter GTK (Gnome) läuft; ein kostenloses Programm für Windows ist ist B&S Rezept von der Ruhr-Uni Bochum. Von den Shareware Programmen, von denen es einige gibt, gefällt mir eindeutig am besten das Programm Kalorio von Jochen Herz; sowohl vom optischen Eindruck her als auch von den Funktionen her. Es kostet allerdings € 29,-. Rezeptsammlungen (Kochbücher) können in verschieden Formaten importiert werden, darunter auch das verbreitetste Format Mealmaster, für das es mehrere Hunderttausend Rezepte gibt. Einzelne Rezepte, z.B. im HTML-Format von Webseiten können relativ einfach mit etwas Handarbeit übernommen werden. Ich empfehle hier also (ist eine grosse Ausnahme) mal kein kostenloses, sondern ein Shareware Programm, weil es mir ausgezeichnet gefällt und weil es sich komfortabel bedienen lässt; man kann es immerhin 30 Tage lang ausprobieren. Oben ein Screenshot.

Das Rezept aus dem Screenshot

Das vollständige köstliche Rezept vom Screenshot gab es mal online, ist jetzt aber weg. Deshalb hier die Zubereitung (etwas aufwendig, lohnt sich aber):
Zubereitung:
Fleisch:
Das Fleisch in Würfel mit einer Kantenlänge von circa vier Zentimeter schneiden. Salz, Pfeffer, edelsüßen Paprika und Kümmel ins Fleisch einmassieren. Zwölf Stunden im Weißbier einlegen.
Das Fleisch aus dem Weißbier nehmen und das Weißbier zur späteren Verwendung beiseite Stellen. Das Fleisch in heißem Öl anbraten, herausnehmen und in eine Schüssel geben. Rote Zwiebeln im Bratensatz mit etwas ÖL kräftig anschwitzen, Tomatenmark und edelsüßen Paprika dazugeben. Von der Kochstelle nehmen, damit es nicht zu sehr anbrät, sonst wird das Gulasch bitter. Mit Balsamicoessig ablöschen, einkochen lassen. Rotwein dazugeben und nochmals einkochen lassen. Mit dem beiseite gestellten Weißbier und Rinder- bzw. Gemüsebrühe auffüllen und aufkochen lassen.
Nun das angebratene Fleisch zufügen und circa 70 Minuten bei nicht zu starker Hitze kochen lassen. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Kräuter und Gewürze zugeben. Das Gulasch sollte schön sämig sein. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.
Semmelknödel:
Milch erhitzen und mit Salt, Muskatnuss und weißem Pfeffer würzen. Zwiebeln in Butter goldgelb dünsten und zusammen mit der Milch über die Knödelbrotwürfel geben. 15 Minuten quellen lassen. Eier und Petersilie zugeben und nochmals mit weißem Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen. Alles zusammen zu einer kompakten Masse vermengen. Vier Knödel formen und in gesalzenes, leicht sprudelndes Wasser sinken lassen. Mit einem Geschirrtuch abgedeckt, 20 Minuten leicht siedend garen lassen.
Anrichten:
Jeweils eine Portion Gulasch in einer kleinen Backreine (oder auf einem großen Teller) anrichten. 1 TL Crème fraîche obenauf geben. Mit jeweils 1 EL Radieschensprossen, einigen Paprikastreifen, einem Majoranzweig, einem Zweig Gelbfleck-Majoran und einem Salbeiblatt garnieren. Semmelknödel daneben setzen, mit 1 TL zerlassener Butter überziehen und mit Schnittlauch garnieren.

Kochbücher

Was nutzt die schönste Rezeptverwaltung ohne Inhalt? Ich habe da im Netz gesucht und aus verschiedenen Quellen eine ganze Reihe von Kochbüchern gefunden, die frei herunter geladen werden können. Manche sind kleiner, manche enthalten mehrere Tausend Rezepte. Ich habe meine Sammlung mal ins Netz gestellt; die einzelnen Dateien sind in den Formaten Mealmaster, CookML oder Rezkonf. Alle lassen sich problemlos importieren. Es ist ein RAR-Archiv (16,3 MB): Kochbuecher.rar

[Die Datei liegt auf Rapidshare; Der Download geht so: auf der ersten Seite „Free-User“ auswählen und dann den Countdown (derzeit ca. 50 Sekunden) abwarten; es kommt dann eine neue Seite; dort dann auf „Download“ klicken.
Das ist zwar etwas umständlich, aber dafür ist der Speicherplatz für mich kostenlos.] Es gibt derzeit massive Probleme mit dem Download von Rapidshare; wenn es nicht klappt – verwendet einfach diese anderen Links:
Kochbuecher.rar
oder Kochbücher

Und vielleicht nicht unbedingt gleich alle in Kalorio einlesen; das könnte sich daran „verschlucken“. Es sind ja immerhin ca. 45.000 Rezepte. Vielleicht verständlich, dass auch ich mir die noch nicht alle habe anschauen können.

Update: Die Datei wurde bisher immerhin schon über 1000 mal herunter geladen. Ich habe sie bisher unverändert gelassen, da bei mir seitdem nur die neuen Sammlungen der Mampf-Rezepte hinzu gekommen sind; die könnt ihr euch aber selber holen (siehe nächsten Artikel).

Newsletter der Mampf-Rezepte

Die Kochfreunde der Ruhr-Uni Bochum stellen in jedem Monat die gesammelten Rezepte der News-Gruppe de.re.mampf zusammen. Sie können hier als ZIP-Datei in den Formaten MealMaster oder Rezkonv herunter geladen werden. Man kann sich auch in eine Mailing-Liste eintragen und bekommt dann monatlich einen Newsletter.

Nationalgerichte aus aller Welt

natioanlgerichtWas auf der Welt so alles verzehrt wird, ist doch sehr unterschiedlich; die Geschmäcker sind halt sehr verschieden. Auf dieser Seite sind in einer langen Liste diverse Nationalgerichte aufgeführt. Mit einigen Gerichten davon aus ferneren Gefilden hätte ich wohl auch so einige Probleme. Für unsere Gegend liest sich das dann aber so: Für Österreich: Tafelspitz, Sachertorte, Wiener Schnitzel, Apfelstrudel. Für Deutschland: Sauerbraten, Bier, Erbsensuppe mit Frankfurter, Spätzle, Klöße, Currywurst, Sauerkraut, Bratwurst, Dampfnudel, Brezel, Schwarzwälder Kirschtorte, Maultaschen [dazu obiges Bild, das wohl zwei kleine Champignon-Rahm-Schnitzel mit Klössen und Brokkoli zeigt]. Für die Schweiz: Rösti, Fondue.

Jedenfalls gefällt mir diese Liste wesentlich besser als eine andere, in der unter Deutschland als Nationalgerichte lediglich aufgeführt waren: Currywurst und Döner.

Diese Seite solltet ihr meiden!

Wer in Google nach Rezepten oder Kochbüchern sucht, der landet sehr schnell auf der Webseite von „Marions Kochbuch“, weil der Link ganz oben in der Liste erscheint. Bevor ihr jedoch diese Seite besucht, solltet ihr erst einmal diesen Artikel lesen: „Abzocke im Web„. Und ganz besonders solltet ihr natürlich um die schönen bunten Fotos einen ganz ganz weiten Bogen machen.

Hier dürfen übrigens auch Kommentare geschrieben werden (wer will kann das auch anonym tun).

17 Antworten to “Rezeptverwaltung und meine Rezeptsammlung”

  1. Aki Says:

    Hallo ! ich habe deine seite im Web endekt,eine frage, ich habe eine menge Ital. Rezepte, gerne täte ich die so konvertieren das mit den Programm, “ RKsuite “ zu verwalten. Weis Du wie das gehet !

    ein Gruß !!!!! ein Italiener Name Aki

  2. lotharf Says:

    Hallo Aki,
    auf die Sprache kommt es nicht so sehr an. Wichtig ist, in welchem Format deine Rezepte sind. Mit der RezkonvSuite kannst du die Formate Meal-Master, Master-Cook und REZKONV ganz einfach importieren. Wenn die Rezepte in anderen Formaten vorliegen ist jedoch Handarbeit angesagt (mehrmals kopieren und einfügen).

  3. Andreas Says:

    Danke Lothar,

    danke für die gesammelten Rezepte … und so einfach herunter zu laden.
    Die Seite sollte definitiv besser zu finden sein!

    Grüße aus der Pfalz

  4. lotharf Says:

    Du kannst mich ja weiter empfehlen.

  5. davidarquettefans.blogspot.co.uk Says:

    Enjoying the service of Odyssey – Streaming – Radio is so
    easy. Often, long term schedules with a bit of breathing room work best.
    There are many websites that bring to people radio channels for their personal entertainment.

  6. Vilma Says:

    Much like Safari, the Camera app, the App Store and i – Pod, Game Center
    has no option to be deleted when editing your
    apps. All spaceship game leveling systems are designed slightly differently,
    but there are some general concepts that apply to all games in this
    genre. For the purposes of this game, a „set“ is at least
    three cards of equal value such as three Jacks or three fours and a „sequence“ is made up of at least four cards that are of the same suit
    and run sequentially such as three, four, five, and
    six of spades.

  7. grey bridesmaid dress Says:

    Hello there! I could have sworn I’ve been to this web site before but after
    looking at a few of the posts I realized it’s new to me.
    Anyways, I’m definitely pleased I came across it and I’ll be book-marking
    it and checking back often!

  8. pdl.lib.mi.us Says:

    adsense_ad_unit += “ +. One of the first recommendations to
    be made about powered laptop coolers is to, in general, stay
    away from folding coolers unless space and convenience are of premium concern.
    As one of the most innovative and quality computer peripheral device makers in the
    world, Switzerland-based Logitech International.

  9. Deana Says:

    Broadcast satellite „in the Star on the 9th,“ was successfully launched in June last year, it can be said is a
    milestone in the field of live satellite event.
    Hardware mechanisms used in the manufacturing of a Wi – Fi internet radio system is
    less complicated and the point of ergonomics is kept in
    mind by the manufactures. So, a custom direct application and route tracking can make it easier to you cut fuel cost, save visit time and wholesome delivery.

  10. Anonymous Says:

    Hi, leider funktionieren die Download-Links nicht mehr. Ein neuer Upload wäre toll!

  11. Adrenalinjunkie Says:

    Super! Die Download-Links funktionieren wieder! Vielen Dank, besonders für das Linux-Programm, das werde ich gleich mal ausprobieren. Leider gibt es für Linux nicht so wirklich viele Rezeptprogramme für Linux, die auch im Funktionsumfang einigermaßen umfangreich sind.

  12. Andre Jung Says:

    Hey, leider funktionieren Die Download-Links von deiner Rezeptsammlung nicht mehr. Würde mich freuen wenn´s nen neuen Upload-Link geben würde.

  13. michael Holl Says:

    hallo, leider funktionieren Die Download-Links von deiner Rezeptsammlung nicht mehr, würde mich freuen wenn Du sie noch mal Uploaden könntest. Danke im vorraus

  14. pnb Says:

    Hallo,

    gibt es die Rezepte noch zum Download?

    Ich schließe mich da meinem Vorredner m.H. einfach mal an.

    Gruß und Danke!

  15. Le Cook :) Says:

    dito.🙂

  16. Anonymous Says:

    alles off leider

  17. woudan Says:

    Wir schreiben das Jahr 2016… Gibt es Deine Rezeptsammlung noch?🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: