Allmählich wundert mich gar nix mehr

„Muss man als Mitarbeiter ständig erreichbar sein?“ Das war die Fragestellung einer Telefon-Umfrage auf Antenne Bayern.  Zunächst habe ich mir ja gedacht: was soll denn so eine dämliche Umfrage? Als ich das Ergebnis gesehen habe (siehe Screenshot links), habe ich jedoch gemerkt, dass ich mich da mal wieder völlig getäuscht habe. Immerhin haben doch tatsächlich 42% mit Ja gestimmt.
Vielleicht sollte ich es wirklich allmählich aufgeben, mich noch über irgend was zu wundern!

5 Antworten to “Allmählich wundert mich gar nix mehr”

  1. Jürgen Says:

    Die Antwortbegründung bei „Nein“ in der Umfrage ist schon richtig. Es gibt Ausnahmen für Projekte und für bestimmte Mitarbeiter. Jemand, der gewisse Verantwortung für das Unternehmen trägt, sollte auch im Urlaub oder in der „Freizeit“ erreichbar sein – vielleicht nicht sofort aber zumindest innerhalb weniger Stunden.

    Ich glaube aber, dass die 42 Prozent „ja“ in der Umfrage sich für viel wichtiger halten, als sie wirklich sind… 😉

  2. Jürgen Says:

    Aber was viel schlimmer ist…. unsere Laienministerin will hier mal wieder mit einem IMHO völlig unsinnigen Gesetz brillieren….
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Von-der-Leyen-fordert-Funkstille-in-der-Freizeit-1616351.html

    Kann man da kein Gesetz gegen machen? Gegen Laienministerinnen? *argh*

  3. Anonymous Says:

    Fakt ist und bleibt das sich Erreichbarkeit auf Warteschleifen reduziert und das nach 10Minuten ein freundlicher Mitarbeiter nicht durchsteigt und einen erneuten Anruf vorschlägt………

  4. Alter Sack Says:

    @Jürgen: So falsch würde ich klarere Regeln gar nicht finden, denn in meiner Branche (Altenpflege) ist die Erwartung seitens der Arbeitgeber, das ich als Arbeitnehmer ständig erreichbar bin, ein durchaus verbreitetes und nervendes Problem. Und ich rede nicht von Verantwortungsträgern im Heim, sondern von den Kräften unten in der Hierarchie. Ich hätte schon gern freie Tage ohne störende Anrufe.

    @Anonym: ???

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: